25. April 2017

Wochenrückblick KW 16 | Putzen, IKEA, einkaufen, Tier- und Freizeitpark Thüle, Schlüsselübergabe, Abschlussprüfung, cooler Aussichtsturm, Mädelsabend

Hi meine Liebe,

in der letzten Woche war bei mir sehr viel los, denn ich hatte Urlaub und wir haben somit einiges geplant. Wir waren unter anderem im Zoo und hatten unsere Schlüsselübergabe.


Den Ostermontag habe ich, shame on me, nur auf dem Sofa verbracht, aber das muss auch mal sein.

Dienstag haben Calvin und ich uns Mittags in unserer Wohnung getroffen, da wir diese noch putzen wollten. Wir haben jedoch nur einmal durchgesaut, die Küche und das Bad gewischt und das war es auch schon. Mehr haben unsere Vormieter schließlich auch nicht gemacht. Nachmittags haben wir uns dann etwas ausgeruht, was man im Urlaub schließlich auch mal machen muss, und Abends ist Papa dann nochmal mit uns zur Wohnung gefahren, da Calvin noch ein paar Sachen im Schuppen hatte und wir noch Lampen abhängen mussten.

Am Mittwoch ging es für meine Schwester und mich früh aus dem Bett, denn wir hatten geplant zum IKEA zu fahren, um dort zu frühstücken. Unsere Cousine, Tante, deren Freund, Mama und die Frau von unserem Cousin waren auch mit dabei. Ich war vorher noch nie im IKEA frühstücken und fand es doch ziemlich in Ordnung. Leider bin ich nicht so der Frühstückmensch. Wir sind dann noch etwas durch den IKEA geschlendert, da die anderen noch ein paar Dinge brauchten. Auf dem Rückweg nach Hause hat Mama mich dann noch bei meinem Freund abgesetzt. Wir wollten eigentlich zur EWE, da wir noch eine Rechnung offen hatten, aber leider konnten wir diese dort nicht bezahlen und mussten doch überweisen. Dann sind wir kurz zu mir gefahren, um mein Portmonee zu holen und sind dann weiter zum Famila gefahren. Eigentlich sind wir dort nur hingefahren, um eine Wandhalterung für meinen Fernseher zu kaufen, aber leider konnten wir nicht an den Süßigkeiten vorbeigehen. Obwohl es nicht sehr warm war, haben wir uns dann noch ein Eis geholt.


Am Donnerstag sind Mama, Lea und ich nach Thüle in den Tier- und Freizeitpark gefahren, da wir ein Barometer Heft haben und somit einer freien Eintritt hat. Vorher musste ich jedoch erstmal bei unseren Vermietern anrufen, da wir einen Termin für die Schlüsselübergabe bzw. -abgabe machen mussten. Außerdem habe ich noch beim Arbeitsamt angerufen, da ich inzwischen die Einladung für meine mündliche Prüfung habe und man sich arbeitslos melden muss, sobald man dies hat. Der Tierpark ist wirklich sehr schön gemacht und ich habe so viele Bilder gemacht, dass ich dir Samstag und Sonntag einen Blogpost mit Bildern hochladen werde. Den Abend habe ich mit Germany's next Topmodel verbracht.


Am Freitag war es dann soweit und wir konnten unsere Wohnungsschlüssel abgeben. Ich bin froh die Last endlich los zu sein, aber auch traurig, dass das Abenteuer 'erste eigene gemeinsame Wohnung' zuende ist. Wir sind dann auch direkt zur EWE gefahren, da wir unsere Zählerstände abgeben mussten. Ich bin schon so gespannt, ob wir Geld wieder bekommen oder nicht und wenn ja, wie viel. Am Mittwoch habe ich ja eine Wandhalterung für meinen Fernseher gekauft gehabt, aber leider war es die Falsche und diese habe ich am Freitag zurückgebracht und habe mir im Real eine neue gekauft. Nachmittags habe ich dann endlich mal angefangen für meine Abschlussprüfung zu lernen und Abends haben mein Papa und ich noch einen Gutschein für seinen Seniorchef geholt. Auf dem Rückweg wollten wir eigentlich meine Schwester von ihrem Freund abholen, aber da wir etwas zu früh dran waren sind wir noch etwas im Bollenhagener Moorwald spazieren gegangen. Dort war ein ziemlicher cooler Aussichtsturm an dem Schilder angebracht waren (siehe unten).


Am Samstag habe ich endlich mal wieder ausgeschlafen und habe dann angefangen für die Prüfung zu lernen. Später habe ich dann meine Schwester von ihrer Freundin abgeholt. Wir haben dann noch eine Freundin von ihr nach Hause gebracht, da es total stürmig war und ich sie ungern mit dem Roller fahren lassen wollte und sie auch ungern fahren wollte. Lea und ich sind dann zum Euronics gefahren, da die Tinte von unserem Drucker leer war und wir haben uns dann noch etwas zum Essen vom McDonald's geholt. Abends ist eine Freundin bei mir gewesen und deshalb wollte ich vorher noch unbedingt meine Bilderwand fertig bekommen, habe ich natürlich nicht geschafft, aber der Wille zählt.


Am Sonntag war dann mein Freund bei mir und wir haben den Nachmittag mit Netflix verbracht. Abends habe ich dann noch diesen Wochenrückblick geschrieben und etwas für die Prüfung gelernt.

Kommentare

  1. Klingt nach einer abwechslungsreichen Woche :) Habe nun auch Urlaub, mal sehen, wie ich die Tage so gestalte :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub :-)!

      Löschen
  2. Klingt so, als hättest du deinen Urlaub in vollen zügen genossen! Bis auf das Lernen natürlich. :-)


    Liebe Grüße und dir einen schönen Abend!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

© by jana
Maira Gall