13. Juni 2017

Wochenrückblick KW 23 | Hooksiel, Probearbeiten, mündliche Prüfung, Junggesellenabschied, Kino


Hi meine Liebe,

in der letzten Woche war bei mir einiges los, denn ich habe endlich meine letzte Prüfung gehabt und außerdem hatte meine Tante ihren Junggesellenabschied.


Am Montag musste ich zum Glück nicht arbeiten, da Pfingstmontag war. Eigentlich wollte ich den ganzen Tag auf dem Sofa verbringen, aber wir sind dann doch noch nach Hooksiel gefahren. Papa hat ein paar Bilder von mir und meiner Schwester gemacht, aber leider war es ziemlich windig.

Am Dienstag hatte meine Oma Geburtstag und somit sind wir nach der Arbeit dorthin gefahren. Mehr habe ich dann auch nicht mehr gemacht.

Am Mittwoch war ich arbeiten und danach habe ich auch nicht mehr wirklich etwas gemacht.


Am Donnerstag hatte ich einen Probetag, bzw. nur einen halben Probetag, bei einer Arztpraxis zur Medizinischen Fachangestellten. Ich fand es sehr interessant und werde in der nächsten Woche ein Praktikum machen. Nachmittags musste ich dann noch zur Arbeit, aber da ich nur von viertel nach zwei bis viertel vor fünf gearbeitet habe, ging die Zeit sehr schnell rum. Abends wollte ich eigentlich für die mündliche Prüfung lernen, aber irgendwie habe ich keine Motivation gefunden. Später ist mein Freund noch vorbeigekommen.

Am Freitag war es dann endlich so weit: Ich hatte meine mündliche Prüfung. Ich habe vor noch einen gesamten Post über meine Ausbildung zu schreiben, aber ich kann dir eine freudige Nachricht mitteilen, denn ich habe meine mündliche Prüfung bestanden. Nach der Prüfung bin ich direkt zur Arbeit gefahren, da man ja sofort Bescheid geben muss und auch möchte. Wir haben dort etwas gequatscht und meinen mitgebrachten Kuchen gegessen. Danach bin ich kurz in den Rossmann gehuscht, um etwas Zeit zu überbrücken, und habe mir eine wunderschöne Palette gekauft. Dann habe ich meine Schwester von der Schule abgeholt und wir sind zu Oma zum Essen gefahren. Den Rest des Tages habe ich mit Orange is the new black verbracht, denn am Freitag ist die neue Staffel raus gekommen. Leider habe ich die Staffel am Sonntag schon durch geschaut.


Samstag bin ich relativ früh aufgestanden, da Papa und ich zusammen einkaufen gefahren sind. Danach bin ich mit meiner Schwester zu Famila XXL in Wechloy gefahren, da ich zu Deichmann fahren wollte. Und was war? Deichmann wird bis zum 22.06. renoviert, ja geil. Umsonst hingefahren aber egal. Nachmittags habe ich eine alkoholfreie Bowle für den Junggesellenabschied meiner Tante vorbereitet, da ich Fahrer war und auch was leckeres zum Trinken haben wollte. Wir haben jedoch nicht so ein riesen Trara um das Ganze gemacht, es gab kein Kostüm und gegen einen Bauchladen haben wir uns auch entschieden. Wir hatten alle eine süße Blumenkette um den Hals und die Braut und die Trauzeugen hatten ein bedrucktes T-Shirt an. Wir haben uns zuerst alle bei meiner Tante getroffen und sind von dort nach Dangast an den Strand gefahren und haben dort ein Piknik gemacht. Gegen halb elf sind wir dann weiter zum Stadtfest in Varel gefahren und dort hat meine Tante eine kleine Tüte mit Klopfern bekommen, um diese zu verkaufen.

Am Sonntag habe ich seit langem endlich mal wieder lange geschlafen. Nachmittags habe ich noch Orange is the new black geschaut und später bin ich mit einer Freundin ins Kino gefahren und wir haben Baywatch geschaut. Oh Gott der Film war so geil, ich wäre glatt in die nächste Vorstellung gegangen. Hast du den Film schon gesehen?

Ich wünsche dir eine schöne Woche.

Kommentare

  1. herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

    Darf ich fragen wieso du vorhast eine neue Ausbildung anzufangen und nicht in deinem alten Berufsbild bleibst? :-)

    lg Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Das werde ich demnächst in einem extra Blogpost schreiben :-)

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu deiner bestandenen Prüfung!
    Und mich würde ein Post über deine Ausbildung sehr interessieren. :-)

    Ich habe auch MFA gelernt und ich muss sagen, ich hasse diesen Beruf und bin so froh ende es Monats aufzuhören.
    Von Orange is the new black habe ich auch schon viel gehört, werde ich wohl auch bald mal anfangen zu schauen. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Mittwoch!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Darf ich fragen warum der Beruf nicht für dich ist?

      Löschen

© by jana
Maira Gall